zum Inhalt springen

Erstgespräche

Wenn Sie das erste Mal in die Gesprächsinsel kommen, können Sie  Ihren/e Gesprächspartner_in  aus zwei anwesenden Mitarbeiter_innen wählen.

Das Gespräch findet im  Gesprächszimmer („Insel“)  – links im Bild – statt. Das Gesprächszimmer ist schalldicht und  somit bleibt das Gespräch ungestört. Sie werden eingeladen, das Gespräch beim Tisch - rechts im Bild -  im Hauptraum zu führen, wenn das Gesprächszimmer besetzt ist. Hier ist eine akustische Störung  (Telefon, evtl. auch durch einen neuen Besucher_in)  möglich, dennoch bleibt das Gespräch vertraulich.

Gelegentlich kommt es vor, dass beide Seelsorger_innen in Gespräch sind. Dann hängt ein Schild an der Tür mit der Bitte, entweder in der Romanischen Kapelle (im Gang gegenüber der Gesprächsinsel) zu warten oder etwas später nochmals zurückzukommen.  

Sie sind auf jedem Fall immer in der Gesprächsinsel willkommen und können sich auf ein gutes Gespräch freuen!