zum Inhalt springen

vertraulich

20161025_1999_kl

 Die Seelsorger_innen in der Gesprächsinsel sind

  •     der Verschwiegenheit verpflichtet
  •     tragen keine Informationen nach Außen
  •     nehmen keine Daten von Ihnen auf 

Grundsätzlich ist unsere Art Gespräche zu führen personenzentriert, das meint

  • der Mensch vor mir  ist jetzt wichtig (Meister Eckhart)
  • die Lösung zu seinem Problem trägt jeder Mensch in sich (C. Rogers)

Es geht im Gespräch darum, den Menschen durch aktives Zuhören zu helfen seine Lebenswirklichkeit anzuschauen und anzunehmen, damit neue Lösungen seines Problems entstehen können.